Home   |   Sitemap   |   Datenschutz

Die Gemeinde Hombrechtikon hat die Baubewilligung für den Neubau des Alterszentrums Breitlen ausgestellt. Das eingereichte Projekt unterscheidet sich nur in Details von jenem, das im August 2019 den Hombrechtikerinnen und Hombrechtikern an einer öffentlichen Informationsveranstaltung präsentiert worden war. «Die markanteste Änderung ist die Unterkellerung», sagt Architekt Peter Keller, Peter Keller Architektur GmbH, Bütschwil. «Es ist uns gelungen, mehr Raum fürs Kellergeschoss freizubekommen, ohne dass wir mit teuren Massnahmen den harten Boden aufbrechen müssen.»

Cover Breitlen aktuell 07 2020

Zudem hat die Alterszentrum Breitlen AG in einem öffentlichen Ausschreibungsverfahren eine Totalunternehmung gesucht, die das neue Alterszentrum baut. Die insgesamt beste Offerte hat die Fritz Noser AG, Näfels, eingereicht. Der verantwortliche Projektleiter ist der Firmeninhaber Fritz Noser selber. 

Download Breitlen aktuell

Zum Seitenanfang