Das Alterszentrum Breitlen
als moderne Arbeitgeberin

Eine offene Teamkultur und eine interdisziplinäre Zusammenarbeit beschreiben ziemlich gut, was uns als Arbeitgeberin für rund 130 Mitarbeitende wichtig ist. Wir beschäftigen Mitarbeitende, die sich und ihre Ideen gerne einbringen, eine hohe Sozialkompetenz haben und die sich jeden Tag fürs Wohl unserer Bewohnerinnen und Bewohner sowie unserer Klientinnen und Klienten einsetzen wollen.

Auf einen Blick

  • 130 Mitarbeitende in verschiedendsten Berufen
  • Führung nach klaren Werten
  • Geförderte Mitgestaltung durch die Mitarbeitenden
  • Unsere offenen Stellen

Unsere Berufswelten

Die Liste der ausgeübten Berufe im Pflegezentrum Breitlen und in der Spitex ist lang. Wir beschäftigen unter anderem Pflegefachleute, Fachangestellte Gesundheit und Betreuung, Fachangestellte Hauswirtschaft, Pflegehelfende, eine Aktivierungstherapeutin, Hauswirtschaftsmitarbeitende, Köchinnen und Köche, Mitarbeitende in kaufmännischen Berufen sowie in Management- und Fachfunktionen in verschiedenen Bereichen.

Unsere Werte in der Zusammenarbeit

  • Wir kommunizieren offen. Wir gehen von einer Grundhaltung des gegenseitigen Respekts aus, sei es bei Klientinnen und Klienten, Bewohnerinnen und Bewohnern, Partnerinnen und Partner oder Mitarbeitenden. Darauf aufbauend pflegen wir eine offene, direkte Gesprächskultur und geben Rückmeldung.
  • Wir fördern Selbständigkeit und Verantwortung. Es ist uns wichtig, dass Aufgaben und Funktionen unserer Mitarbeitenden definiert und sie entsprechend ihrer Fähigkeiten eingesetzt sind. Wir fördern ihre Weiterentwicklung und achten auf ihre Gesundheit. Im Team unterstützen wir uns gegenseitig, ungeachtet von Funktionen. Wir respektieren die kulturelle Vielfalt unserer Mitarbeitenden.
  • Wir führen mit klaren Zielen. Unsere Führung orientiert sich an klar formulierten, messbaren und kommunizierten Zielen. Wir motivieren, fordern und fördern unsere Mitarbeitenden durch eine wertschätzende Haltung. Mitarbeitende beziehen wir im Rahmen ihrer Funktionen in die Entscheidungsfindung mit ein. Vorschläge und Rückmeldungen sind uns wichtige Beiträge für die Weiterentwicklung des Alterszentrums Breitlen.

Das bieten wir unseren Mitarbeitenden

  • Offene Teamkultur in einem interdisziplinären Team
  • Zeitgemässe Entlöhnung und überdurchschnittliche Sozialleistungen
  • 5 Wochen Ferien und 13. Monatslohn
  • Interne Weiterbildungen
  • Vergünstigungen in Apotheken und Drogerien
  • Günstige Verpflegungsmöglichkeit im Alterszentrum Breitlen
  • Finanzielle Beteiligung bei einem Fitness-Abonnement

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns.

Leitung Personal
Madeleine Henle

T +41 55 254 10 83
m.henle@azbreitlen.ch

So finden Sie uns:

Damit wir Ihnen an dieser Stelle die Karte anzeigen können, benötigen wir Ihre Zustimmung zu den Cookie-Richtlinien.
Cookie-Einstellungen bearbeiten